5.11.2014 Praxistermin “Social Augmented Learning” mit der MD-M

Es hat sich eine wirklich faszinierende Möglichkeit ergeben die neuen Medien zu nutzen um damit komplizierte und unsichtbare Vorgänge in der Druckmaschine zu visualisieren.

Grob zusammengefasst wird die Umwelt (die Druckmaschine!) durch die Kamera eines Tablet-Computers betrachtet und um zusätzliche Informationen ergänzt.

Ein Absolvent der Uni Wuppertal betreut ein Forschungsprojekt mit dem Schwerpunkt “Augmented Reality” und wir haben das Glück, dass unsere Medientechnologen-Mittelstufe am Mittwoch, den 5.11.2014 an einem Praxistermin “mitmachen” darf. Ich bin sehr gespannt.

Weitere Informationen zum Projekt finden sie HIER

Wir werden anschließend hier berichten und Bilder zeigen!

Viele Grüße, JR

Dieser Beitrag wurde unter Home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>